Soweit MERCHGROUND im Namen eines Veranstalters Dienstleistungen aus dem Bereich der Veranstaltungen anbietet, insbesondere Tickets für Veranstaltungen, liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB vor. Ein Widerrufsrecht ist für die Bestellungen solcher Dienstleistungen ausgeschlossen. Jede erfolgte Bestellung von Eintrittskarten verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Tickets.

Es besteht auch kein Widerrufsrecht bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Abs. 2 Nr. 6 BGB).

Im übrigen bist Du berechtigt, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen.

Um von Deinem Widerrufsrecht gebrauch zu machen, sende uns bitte eine E-Mail mit einer eindeutigen Erklärung an info@merchground.de. 
Damit wir deine Anfrage möglichst schnell bearbeiten können, antworte am besten auf Deine Bestellbestätigung die Du zuvor per Mail erhalten hast.
Zur Fristwahrung genügt das rechtzeitige Absenden der E-Mail. 

Nach dem Widerruf bist Du nicht mehr an den Vertrag gebunden und dazu verpflichtet, uns die Ware binnen 14 Tagen zurückzusenden. 
Die Versandadresse bekommst Du von uns per E-Mail zugesandt, die Rücksendung der Ware erfolgt dann auf deine Kosten. 
Sobald die Retoure bei uns eingetroffen ist, bekommst Du von uns innerhalb der nächsten 14 Werktage den vollen Kaufbetrag (inkl. Versandkosten) zurückerstattet. 
Davon ausgenommen sind von Dir beim Kauf ausgewählte Sonderkonditionen beim Versand, wie z.B. Expressversand. 
Die Rückerstattung erfolgt, insofern zuvor schriftlich nicht anders vereinbart, über die von Dir beim Kauf gewählte Zahlungsweise. 

Das Widerrufsrecht gilt nicht für benutzte Waren. Dies gilt insbesondere für getragene oder gewaschene Textilien sowie entsiegelte Tonträger.

Falls Du ein Musterwiderrufsformular haben möchtest, genügt eine Mail an info@merchground.de

New Account Register

Du hast bereits einen Account?
Zum Login oder Passwort zurücksetzen